Vorname Alfred Bedeutung

Der Name Alfred ist ein männlicher Vorname, der aus dem altenglischen Ælfræd abgeleitet wurde. Er bedeutet "Weisheit des Elfenkönigs". Der Name Alfred ist seit dem Mittelalter in Europa verbreitet und war besonders im 19. Jahrhundert in Deutschland und England beliebt.

Alfred ist ein sehr alter Name, der schon vor mehreren hundert Jahren verwendet wurde. Er hat eine lange Geschichte und wurde von vielen berühmten Personen getragen, darunter König Alfred der Große (849-899), der als Gründer Englands gilt, sowie König Alfred II. (1148-1204) von England.

Heutzutage ist Alfred ein sehr beliebter Name, der in vielen Ländern weltweit verwendet wird. In den USA belegte er im Jahr 2019 Platz 545 unter den am häufigsten vergebenen Jungennamen. In Deutschland ist er zwar nicht so populär, aber es gibt immer noch viele Menschen mit diesem Namen.

Der Name Alfred steht für Weisheit und Intelligenz. Er kann auch als Symbol für Mut und Tapferkeit angesehen werden, da er an König Alfred den Großen erinnert, der als Held verehrt wird. Insgesamt ist Alfred ein sehr schöner Name mit einer langen Geschichte und Bedeutung.


Alfred - lesen Sie mehr

Alfred – Spitznamen

Alfred - Ein Spitzname mit vielen Bedeutungen Der Name Alfred ist ein sehr beliebter Spitzname, der auf viele verschiedene Arten interpretiert werden kann. Er stammt ursprünglich aus dem altenglischen und…

Alfred in anderen Sprachen

Alfred in anderen Sprachen Alfred ist ein Name, der in vielen verschiedenen Kulturen und Sprachen verwendet wird. Es ist ein sehr beliebter Name, der aufgrund seiner Bedeutung und seines Klangs…