Vorname Armin Bedeutung

Der Name Armin ist ein männlicher Vorname, der aus dem althochdeutschen Wort "ermen" abgeleitet wurde. Er bedeutet so viel wie "der Tapfere". Der Name ist in Deutschland sehr verbreitet und gehört zu den beliebtesten Namen für Jungen.

Armin ist ein sehr alter Name, der schon im Mittelalter bekannt war. Er wurde oft als Ehrentitel für tapfere Krieger verwendet. In der germanischen Mythologie ist Armin ein Sohn des Gottes Odin und einer der Helden des Nibelungenliedes.

Heutzutage hat der Name Armin mehrere Bedeutungen. Es kann als Symbol für Mut und Tapferkeit stehen, aber auch als Zeichen für Loyalität und Treue. Es kann auch als Ausdruck von Freundlichkeit und Güte verstanden werden.

Der Name Armin ist in vielen Ländern weltweit beliebt, besonders in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist auch in anderen europäischen Ländern sowie in den USA und Kanada verbreitet. Viele berühmte Persönlichkeiten tragen diesen Namen, darunter Schauspieler, Musiker und Politiker.


Armin - lesen Sie mehr

Armin – Spitznamen

Armin - Ein Spitzname mit vielen Bedeutungen Der Name Armin ist ein sehr beliebter Spitzname, der in vielen Kulturen und Ländern verwendet wird. Es gibt verschiedene Bedeutungen des Namens, die…

Armin – Bekannte Namensträger

Tags Armin - Bekannte Namensträger Der Name Armin ist ein männlicher Vorname, der aus dem althochdeutschen erwachsen ist. Er bedeutet so viel wie „der Ruhmvolle“ oder „der Tapfere“. Der Name…

Armin in anderen Sprachen

Armin in anderen Sprachen Der Name Armin ist ein männlicher Vorname, der aus dem althochdeutschen erwachsen ist. Er bedeutet "der Riese" oder "der Krieger". Der Name wurde im Mittelalter häufig…