Tags

Ophelia – negative Charaktereigenschaften

Ophelia ist eine der tragischen Figuren in William Shakespeares berühmtem Drama Hamlet. Sie ist die Tochter von Polonius und Schwester von Laertes, und sie ist auch die Geliebte des Titelhelden. Obwohl Ophelia einige positive Eigenschaften hat, wird sie oft als schwache und naiv dargestellt. In diesem Artikel werden wir uns einige ihrer negativen Charaktereigenschaften ansehen.

Fehlender Mut

Eine der offensichtlichsten negativen Eigenschaften von Ophelia ist ihr Mangel an Mut. Obwohl sie weiß, dass Hamlet sie liebt, lässt sie sich von ihrem Vater und Bruder beeinflussen, die ihr verbieten, mit dem Prinzen zu sprechen oder ihn zu sehen. Sie hat Angst vor den Konsequenzen, wenn sie gegen ihren Vater handelt, und so entscheidet sie sich für den Weg des geringsten Widerstands. Diese fehlende Entschlossenheit macht es schwer für Ophelia, eine starke Persönlichkeit zu entwickeln.

Naivität

Eine weitere negative Eigenschaft von Ophelia ist ihre Naivität. Sie glaubt alles, was man ihr sagt, ohne es zu hinterfragen. Dies führt dazu, dass sie leicht manipuliert werden kann und nicht in der Lage ist, die Wahrheit über die Situation zu erkennen. Zum Beispiel glaubt sie den Lügen ihres Vaters über Hamlets Liebe zu ihr und folgt seinen Anweisungen, obwohl es offensichtlich ist, dass er nur versucht, seine eigenen Interessen zu schützen.

Schwache Willenskraft

Eine weitere negative Eigenschaft von Ophelia ist ihre schwache Willenskraft. Obwohl sie weiß, was richtig und falsch ist, hat sie keine Kraft oder Entschlossenheit, um gegen die Autoritäten in ihrem Leben aufzubegehren. Stattdessen lässt sie sich von anderen beeinflussen und folgt deren Anweisungen ohne Fragen zu stellen. Dies macht es schwer für Ophelia, unabhängig zu denken und eigene Entscheidungen zu treffen.

Insgesamt hat Ophelia viele negative Charakterzüge. Ihr Mangel an Mut und Naivität machen es schwer für sie, stark und unabhängig zu sein. Auch wenn sie weiß was richtig oder falsch ist, hat sie keine Kraft oder Entschlossenheit um gegen die Autoritäten in ihrem Leben aufzubegehren. Diese Eigenschaften machen es schwer für Ophelia ein positives Ende in Shakespeares Drama zu finden.

Bewerte dies

Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert